Was ist ein Rebuy Turnier?

Was ist ein Rebuy Turnier?

Ein Rebuy Turnier ist ein Turnier
das den Spielern während des Turniers die Möglichkeit gibt weitere Chips zu kaufen
was bei anderen Standardturnieren nicht erlaubt ist und dafür sorgt
das Spieler ohne Chips aus diesen Wettkämpfen ausscheiden. Rebuy Turniere bieten oft einen sogenannte Rebuy Zeitraum zu Beginn des Turniers an; ist dieser Zeitraum abgelaufen sind auch Re-Buys nicht mehr erlaubt. Dieser Zeitraum ist im Allgemeinen die erste Stunde zu Beginn des Turniers. Zusätzlich zu diesem Rebuy Zeitraum gibt es eine festgesetzte Anzahl an Rebuys. Die meisten Online Pokerräume bieten ihren Spieler automatisch die Chance zu Rebuys an
bevor diese alle Chips vor Ende des Turniers oder des Rebuy Zeitraums verlieren.Die Kosten für einen Rebuy könnten
technisch gesehen
höher oder niedriger sein; generell beträgt der Preis für einen Rebuy jedoch den gleichen Betrag wie das Startgeld und man bekommt die gleiche Anzahl von Chips wie beim Beginn des Turniers im Rebuy Paket.Die meisten Rebuy Turniere bieten ihren Spielern auch die Möglichkeit ein sogenanntes Add-on am Ende des Rebuy Zeitraums zu kaufen.  Ein Add-on ist nichts anderes als ein zusätzlicher Rebuy. Wie bei einem Rebuy betragen die Kosten für ein Add-on das gleiche wie einem Rebuy und man bekommt die gleiche Anzahl an Chips wie zu Beginn des Turniers.Die Turnierregeln sind von Turnier zu Turnier unterschiedlich
so dass wir Ihnen den Ratschlag geben
sich vor Beginn oder der Teilnahme eines Turniers IMMER die Konditionen und Teilnahmebedingungen durchzulesen.  Besuchen Sie 888 poker und überprüfen Sie die Vielzahl an Turniermöglichkeiten.